Harzdrenalin – Action, Spaß und Nervenkitzel mitten im Oberharz

Wer an den Harz denkt, hat sofort ein Bild der Idylle vor dem inneren Auge: Grüne, dichte Wälder, beeindruckende Gebirgszüge am Horizont und eine alles umgebende Ruhe und Stille – eben ein perfektes Erholungsgebiet. Dafür ist der Harz schließlich überall bekannt. Doch Norddeutschlands größtes Gebirge kann auch ganz anders und empfängt Sie gern mit einer extra Portion Adrenalin – bei Harzdrenalin, dem kontrastreichen Erlebnisanbieter im Oberharz.

Kontrastprogramm im Harz mit Harzdrenalin

 

Der Erlebnisanbieter Harzdrenalin hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Puls der Harzbesucher in die Höhe zu treiben – und das im wortwörtlichen Sinne: Begeben Sie sich in den Oberharz und machen Sie sich auf Höhenmeter gefasst sowie für schnelle und steile Abfahrten bereit, die unterschiedlicher nicht sein könnten:

Die Megazipline

Ganz vorn mit dabei: die größte Doppelseilrutsche in Europa. Mit 85 km/h sausen Sie in 120 Höhenmetern über dem Abgrund der Rappbodetalsperre die Megazipline entlang – und das einen ganzen Kilometer lang. Abgesichert werden Sie mit einem Schutzhelm und spezieller Ausrüstung, die an dem gespannten Seil befestigt wird. Und schon hängen Sie parallel zum Seil in der Luft mit dem Blick nach unten auf die herrliche Harzer Landschaft! Sie reisen mit Freunden oder Ihrer Familie an und möchten diese spannende Erfahrung gemeinsam erleben? Die Doppelseilrutsche kann von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden und macht so auch gleich doppelt so viel Spaß. Am Ziel angekommen erwartet Sie bereits ein Shuttlebus, der Sie zurück zum Startpunkt bringt, oder Sie genießen den 25-minütigen Fußweg durch das wunderbare Rappbodetal.

Um den Nervenkitzel der Megazipline erleben zu können, muss sich das eigene Körpergewicht zwischen 40 kg und 120 kg befinden. Kinder und Jugendliche, die noch nicht volljährig sind, benötigen für die Teilnahme die Erlaubnis Ihrer Eltern.

Das Wallrunning

Etwas langsamer, dafür jedoch deutlich steiler als die Megazipline geht es für Sie beim Wallrunning zu. Mit Sicherheitshelm und Spezialausrüstung laufen Sie 43m lang in die Tiefe – mit dem Blick nach unten. Beim steilen Gang in die Tiefe halten Sie sich an einem fixierten Seil fest, während Ihr Oberkörper und Ihre Beine mit weiteren Seilen von oben gesichert werden. Ob schnell oder langsam: Die Geschwindigkeit beim Wallrunning bestimmen Sie ganz allein. Dieses Erlebnis vergessen Sie garantiert nicht! Wer kann schließlich schon von sich behaupten, jemals eine imposante Staumauer heruntergelaufen zu sein? Für die ungläubigen Daheimgebliebenen haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Film über Ihren Abstieg drehen zu lassen, der im Übrigen auch eine tolle Erinnerung für Sie selbst darstellt.

Die doppelte Ladung Adrenalin bekommen Sie bei Harzdrenalin mit dem Kombiticket, mit dem Sie die Megazipline und das Wallrunning an einem Tag zu einem vergünstigten Sonderpreis erleben können.

Der Gigaswing

Die Megazipline oder das Wallrunning reichen noch nicht? Den absoluten Nervenkitzel spüren Sie mit dem Gigaswing, einem spektakulären Pendelschwung, der erst seit Mai 2017 mit im Programm bei Harzdrenalin ist.  Doch bevor Sie Ihren Mut unter Beweis stellen können, müssen Sie erst einmal eine ganz andere Hürde meistern: Die TitanRT ist mit einer Länge von 458,5 Metern die weltweit längste Fußgänger-Hängebrücke ihrer Art und muss vorab von Ihnen bezwungen werden, damit Sie zu Ihrer Gigaswing-Gondel gelangen können. Der GigaSwing ist einer der sensationellsten Pendelsprünge in ganz Europa. Er befindet sich unterhalb der Hängeseilbrücke und wartet nur darauf, Sie auf die Probe zu stellen: Auf der Plattform angekommen, können Sie noch ein letztes Mal die atemberaubende Aussicht auf die Harzer Landschaft genießen, bevor Sie sich bereit zum Absprung machen – in 100m Höhe.

Da beim GigaSwing große Kräfte auf Sie einwirken, ist eine psychische und physische Gesundheit Voraussetzung für einen Pendelsprung. Auch muss sich das eigene Körpergewicht zwischen 35 kg und 135 kg befinden.

Die Segway-Touren

So viel Action, so viel Adrenalin. Sie mögen es lieber etwas ruhiger und möchten sich trotzdem in Ihrem Urlaub an der frischen Luft bewegen? Dann erkunden Sie die Gegend doch mal auf einem Segway. Beim Segwayfahren ist Ihre Intuition gefragt, denn hier wird mit Körpergefühl und -bewegung gearbeitet. Harzdrenalin bietet Ihnen verschiedene Segway-Touren an, die Sie durch die schönsten Ecken des Harzgebirges führen: Bei der Segway-Kingsize-Brockentour beispielsweise mit Start in Schierke geht es für Sie hoch hinaus auf den höchsten Punkt des Harzes, den Brocken. Auf dem Weg dahin fahren Sie mit Ihrem Segway durch den schönen Nationalpark Harz und erleben die wunderbare Naturvielfalt des Harzes – ganz ohne Wanderschuhe. Von Elbingerode aus startet dagegen die Segway-Bärenstarke Tour in Richtung Rübeland. Zwischendurch müssen Sie Ihr Segway jedoch einmal stehen lassen und zu Fuß weitergehen, denn auf Sie warten die ältesten Naturschauhöhlen der Welt. Erleben Sie Höhlenbären sowie Stalaktiten und Stalakmiten auf einer einzigartigen Segway-Tour.

Je nachdem, für welche Segway-Tour Sie sich entscheiden, reicht die Dauer solch einer Tour bei Harzdrenalin von 45 Minuten bis hin zu 3,5 Stunden. Alle Touren sind auch für Anfänger hervorragend geeignet, da jeder Teilnehmer vor Fahrantritt zur Sicherheit einer Einweisung unterliegt.

 

Adrenalin pur bei Harzdrenalin

 

Auf der Homepage von Harzdrenalin können Sie sich ausführlicher über die angebotenen Events des Erlebnisanbieters informieren und erfahren dort außerdem alles Wissenswerte über Sicherheit und Voraussetzungen für die Teilnahme an den Events. Einen Überblick über noch freie Termine für Ihr persönliches Harzdrenalin-Erlebnis können Sie ebenfalls online einsehen. Eine rechtzeitige Buchung Ihrer gewünschten Aktivitäten bei Harzdrenalin ist empfehlenswert!

Harzdrenalin ist ein Anbieter für Outdoor-Aktivitäten – und die machen bekanntlich bei warmem Wetter am meisten Spaß. Deshalb macht Harzdrenalin über die kalten Monate eine Winterpause und öffnet die Tore zwischen April und Oktober für Sie. Machen Sie Ihren Harzurlaub unvergesslich und erleben Sie die Vielfalt des Harzes in ganz neuen Dimensionen.

Um Ihren Komfort vor Ort im Harz kümmern wir uns: Ihre passende Unterkunft für einen entspannten Abend und erholsamen Schlaf nach einem solch aufregenden Tag finden Sie wie immer auf Harzdomicile.