Rauf auf die Piste – Skigebiete im Harz

Winterzeit ist Pistenzeit. Bedingt durch seine Lage ist der Harz für viele Skiurlauber schneller zu erreichen, als die Skigebiete im Süden des Landes. Neben der Erreichbarkeit bestechen die Skigebiete im höchsten Gebirge Norddeutschlands außerdem mit reichlich Abwechslung in traumhaften Landschaften. Egal ob man die neuesten Tricks ausprobieren möchte oder gemächlich die Piste herunterfahren möchte. Die Skigebiete garantieren sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene puren Pistenspaß. Entdecken Sie die verschiedenen Skigebiete im Harz und lassen Sie sich für Ihren Winterurlaub inspirieren.

Skifahren in Altenau „Auf der Rose“

Im Skigebiet „Auf der Rose“ in Altenau warten ein Übungshang und leichte Abfahrten auf Sie. Die Pisten werden durch zwei Skilifte erschlossen und taugen insbesondere für Ski- oder Snowboardanfänger.

Pistenstrecke: 0,5 km
Lifte: 2

Gute Erreichbarkeit Übungshang Ausgebautes Loipennetz

Skifahren in Bad Lauterberg 

In dem Skigebiet von Bad Lauterberg befinden sich leichte bis mittelschwere Abfahrten von rund 300 m sowie ein umfangreiches Loipennetz.

Pistenstrecke: 0,3 km
Lifte: 1

Flutlichtanlage Skianfänger Ausgebautes Loipennetz

Skifahren in Bad Sachsa (Ravensberg)

Das Sportzentrum Ravensberg ist mit seinen 3 Liften und insgesamt 9 Abfahrten mit einer Länge von 4000 m ein wahres Skiparadies.

Pistenstrecke: 4 km
Lifte: 3

Flutlichtanlage Funpark Familiengeeignet

Skifahren in Benneckenstein

In Benneckenstein wartet ein eher kleines Skigebiet auf Sie. Das beschauliche Skigebiet eignet sich besonders gut für Kinder und Anfänger.

Pistenstrecke: 0,2 km
Lifte: 1

Skianfänger Rodelhang Ausgebautes Loipennetz

Skifahren in Braunlage an der Rathauswiese

Die Skiwiese am Rathausplatz in Braunlage eignet sich besonders für Skianfänger und Rodelfans.

Pistenstrecke: 0,6 km
Lifte: 7

Flutlichtanlage Skischule Rodelbahn

Skifahren in Braunlage am Wurmberg

Das Skigebiet am Wurmberg in Braunlage bietet den idealen Ausgangspunkt für Langlauftouren, Rodelspaß für die ganze Familie und Skianfänger.

Pistenstrecke: 12,1 km
Lifte: 6

Schneekanonen Skischule Skiverleih

Skifahren in Clausthal-Zellerfeld

Besonders für Anfänger oder Wiedereinsteiger eignet sich die etwa 300 m lange Abfahrt des Skihangs in Clausthal-Zellerfeld.

Pistenstrecke: 0,3 km
Lifte: 1

Schlepplift Skianfänger Ausgebautes Loipennetz

Skifahren in Hahnenklee-Bocksberg

Hahnenklee Bocksberg gehört zu den drei best-bewerteten Skigebieten in Niedersachsen. Fünf apline Pisten von leicht bis schwer warten auf den Ski- und Snowboardfan.

Pistenstrecke: 4,1 km
Lifte: 6

Schneekanonen Freestylepiste Rodelbahn

Skifahren in Hohegeiß

Drei Skilifte, mehrere Abfahrtspisten mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, faire Preise und eine herrliche Aussicht. Die Pisten in Hohegeiß bieten maximalen Wintersportspaß.

Pistenstrecke: 2,2 km
Lifte: 3

Flutlichtanlage Skischule Ski-Doo Kinderpark

Skifahren am Matthias-Schmidt-Berg in St. Andreasberg

Am Matthias-Schmidt-Berg in Sankt Andreasberg ermöglichen vier Lifte, eine Flutlichtanlage und abwechslungsreiche Abfahrten alpines Schneevergnügen für jedermann zu jeder Uhrzeit.

Pistenstrecke: 4,6 km
Lifte: 4

Flutlichtanalage Skischule Skiverleih

Skifahren in Osterode am Harz (Lerbach)

Mit einer Länge von 310 m und einem eher steilen Skihang erwartet die Wintersportler beim Skifahren in Osterode Lerbach eine mittelschwere Abfahrt.

Pistenstrecke: 0,3 km
Lifte: 1

Fluchtlichtanlage Kostengünstig

Skifahren am Ski-Alpinum Schulenberg

Zwei Lifte, ein Übungshang und vier Abfahrtspisten aller Schwierigkeitsgrade stehen dem Wintersportbegeisterten am Ski-Alpinum Schulenberg bei alpinen Höhenlagen zur Verfügung.

Pistenstrecke: 3,3 km
Lifte: 2

Schneekanonen Skischule Boardpark

Skifahren in Torfhaus

Rodeln, Skifahren und Langlauf mit Blick auf den Brocken. Das alles bietet das Skigebiet in Torfhaus. Sogar abends lässt es sich hier dank einer Flutlichtanlage rodeln.

Pistenstrecke: 0,8 km
Lifte: 1

Brockenblick Skischule Rodelbahn

Skifahren in Wernigerode (Zwölfmorgental)

In dem Skigebiet Zwölfmorgental bei Wernigerode befindet sich ein 400 m langer Abfahrtshang mit Liftanlage sowie eine Skisprungschanze.

Pistenstrecke: 0,4 km
Lifte: 1

Skisprungschanze Mattenhang