Simon Kleinert
Simon Kleinert
Harz-Experte
Simon Kleinert

Mountainbike fahren im Harz: Touren & Downhill-Bikeparks für MTBs

„Besorg‘ dir ein Fahrrad. Wenn du lebst, wirst du es nicht bereuen.“ Über diese simple Tatsache war sich schon Mark Twain vor vielen von Jahren bewusst, als er sich sein erstes Fahrrad kaufte. Rauf auf’s Rad, raus aus dem Alltag und rein in die Natur. Radfahren macht den Kopf frei und entspannt. Zudem gilt es als die sicherste und gesündeste Art der individuellen Fortbewegung.

Insbesondere das  Mountainbiken ist in vielen Ländern ein äußerst beliebter Radsport, da er viel Spaß verspricht und gleichzeitig ein beeindruckendes Naturerlebnis darstellt. Über Stock und Stein die Berge hinab, vorbei an Seen und hinauf auf Berggipfel. Mit dem Mountainbike lässt sich die Natur intensiver erleben und Umgebungen besser entdecken.

Der Harz – das Bikeparadies im Norden

In Norddeutschland gilt der Harz als die beliebteste Mountainbike-Region schlechthin. Die zahlreichen ausgewiesenen Strecken von insgesamt rund 1400 Kilometern sind ideal miteinander verbunden und führen durch aufregende Berg- und Talfahrten, stets umgeben von der beeindruckenden Naturkulisse des Harzes. Die Downhill- und Bikeparks im Harz sorgen außerdem für einen zusätzlichen Adrenalinkick und ungebremsten Fahrspaß.

Mountainbiker an Hahnenkleeklippen | © Harzer Tourismusverband

Mountainbiker an Hahnenkleeklippen | © Harzer Tourismusverband

 

Downhill-Bikeparks im Harz

All jene, die nach Freeride, Singletrail und Downhill Ausschau halten, sind in den fünf Bike-Parks, die sich in Braunlage, Hahnenklee, Thale, Sankt Andreasberg und Schulenberg befinden, bestens aufgehoben. Als Highlight aller Mountainbike-Fans gilt außerdem der Harzer MTB Cup. Hier können sich ambitionierte Fahrer untereinander auf anspruchsvollen Strecken messen.

 

Bikepark Braunlage

Im Bikepark Braunlage am Wurmberg erwarten Sie insgesamt weit über 10.000 Meter Streckenlänge, die sich unterteilen in Downhill (mittel und schwer), Freeride, Northshore, Endurotrail, Dirtline und einen Testkurs. Diese sieben vielfältigen Strecken eignen sich daher für Jung und Alt, Anfänger und Profis.

Damit es schnell hinaufgeht, steht eine 6er-Gondelbahn zur Verfügung, um die rund 400 Höhenmeter bequem zu überwinden. Oben auf dem über 970 Meter hohen Wurmberg angekommen, kann man sich bei fantastischer Aussicht bereit machen für einen rasanten Abstieg.

Die Strecken sind zum größten Teil naturbelassen und bieten Ihnen so auch auf Ihrem Mountainbike das typische Harzgefühl mit der wunderbaren Naturlandschaft, die Sie umgibt, und dem herrlichen Geruch des Waldes.

 

Bikepark Hahnenklee

Sowohl Kinder als auch Erwachsene können sich im Bikepark Hahnenklee richtig austoben – und bis an ihre sportlichen Grenzen gehen: Die zahlreichen Trails haben Schwierigkeitsgerade von leicht bis sehr, sehr schwer. Hier erwarten Sie Strecken wie Singletrails, Northshore, Downhill, Biker-X und Racetracks. Für die jüngsten Besucher gibt es einen kindgerechten Pumptrack.

Um das ultimative Fahrvergnügen erleben zu können, werden Sie bequem mit dem Sessellift auf den über 700 Meter hohen Bocksberg befördert. Im großen Shop des Bikeparks Hahnenklee können Mountainbikes, Protektoren und Helme ausgeliehen werden.

Bikepark Hahnenklee | © HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

Bikepark Hahnenklee | © HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

 

MSB-X-Trail Sankt Andreasberg

Sechs verschiedene Strecken stehen Ihnen mit einer Gesamtlänge von rund zwölf Kilometern im Mountainbike- und Downhill-Park MSB-X-Trail – der Neue unter den Bikeparks im Harz – zur Verfügung. Der Park befindet sich am Matthias-Schmidt-Berg im schönen Sankt Andreasberg, der höchstgelegenen Bergstadt im Harz. Hier ist ein besonderes Fahrerlebnis garantiert: Machen Sie sich bereit für Gefälle, Hindernisse, Brücken und Felsformationen und zeigen Sie Ihr Können.

Dank der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und dem vielfältigen Angeboten an leichten und schwierigen Trails und Hindernissen können sich auch Anfänger auf ausgewiesenen Abschnitten mit der Zwei-Räder-Sportart vertraut machen.

 

Racepark Schulenberg

Der Racepark Schulenberg ist ein Bikepark der besonderen Art im Harz: Hier geht es nicht nur um meisterliches Fahrkönnen, sondern auch um Gemeinschaft, Gespräche und gute Laune im Aufenthaltsbereich – eben ein echter Szene-Treff für Bikefans. Geboten werden ein Wiesen-Slalom, Downhill, Hidden, Freeride und X-Cross-Tracks, vor allem erfahrene Biker zeigen hier ihr Können.

Sie trauen sich noch nicht an die schwierigen, steilen Abfahrten heran? Dann versuchen Sie es auf dem einfacheren Bikercross oder gesellen Sie sich zu den Zuschauern, die immer zahlreicher im Racepark Schulenberg erscheinen, und beobachten Sie die Meister bei Ihrem Werk im Weltcup. Hier kann sich jeder noch etwas für die eigene Leistung abschauen – und dank des Gemeinschaftsgefühl Hilfe anbieten und gute Kontakte knüpfen.

 

Bikepark Bodetal in Thale

Im Bikepark Bodetal erwartet Sie Sachsen-Anhalts einzig offizielle Downhill-Route. Mit dem Sessellift geht es bequem die 250 Meter hinauf und mit hoher Geschwindigkeit auf der Downhill-Strecke mit dem Bike wieder hinunter in das märchenhaft Bodetal. Der Streckenabschnitt ist 2000 Meter lang und führt Sie über Hindernisse wie Road-Gaps und Steilkurven.

Der besondere Höhepunkt an der Rosstrappe ist das jährliche Downhill-Rennen (Rosstrappen Downhill) im Rahmen des iXS-Cups: Hier kommen alle Bike-Begeisterten zusammen und freuen sich auf Adrenalin, Spannung und eine tolle Atmosphäre. Auch Sie möchten bei diesem Event dabei sein? Die Anmeldungen erfolgen auf der Internetseite des Anbieters Rosstrappen Downhill Thale und müssen in der Regel bis Juli erfolgen. Auch als zuschauender Biker-Fan ist diese Veranstaltung ein unvergessliches Erlebnis.

 

Mountainbike Touren durch den Harz

Die Volksbank Arena Harz ist das Ultimatum für Mountainbiker und Downhiller und eine hervorragende Ergänzung zu den klassischen Bikeparks – und darf in unserer Übersicht für Sie natürlich nicht fehlen. Das Wegenetz umfasst hier

  • 74 Strecken mit Beschilderungen,
  • die Sie mit 31 Standorten durch das ganze Harzgebiet führen.

Seien Sie gespannt auf Routen mit vielversprechenden Namen wie „Höhenfieber“ oder „Wild Man’s Trail“ und zeigen Sie Ihr ganzes Können auf anspruchsvollen Abschnitten, die zum Teil über den wundersamen Brocken führen. Doch nicht nur Fortgeschrittene finden in der Volksbank Arena Harz die passende Anlaufstelle: Auch für Anfänger und Familien ist mit gerechten Strecken gesorgt.

Alle Strecken sind mit einem der drei Schwierigkeitsgrade markiert und zeigen Ihnen, ob die folgende Route auch für Sie geeignet ist. Insgesamt bietet Ihnen die Volksbank Arena Harz 59.000 Höhenmeter und ein 2.200 Kilometer langes Routennetz – hier wird jeder Mountainbiker bei der Suche nach einer passenden Strecke fündig. Garantiert.

Neben den Bikeparks im Harz und der Volksbank Arena Harz erwarten Sie außerdem noch die besonders beliebten und abwechslungsreichen Bodetal-Routen und natürlich allgemein gut ausgeschilderte Streckenabschnitte, die es zu erkunden gilt und die Sie durch das gesamte Harzgebiet führen.

 

Verleih von Mountainbikes & Ausrüstung

Trotz seiner zentralen Lage mitten in Deutschland kann sich die Anreise in den Harz mit eigenen Mountainbikes und entsprechender Ausrüstung schwierig gestalten. Deshalb müssen Sie natürlich nicht auf das Bike-Vergnügen im Harz verzichten: Dank der Popularität dieser Sportart gibt es in beinahe jeder größeren Ortschaft im Harz einen Mountainbike-Verleih, der Ihnen mit passenden Rädern und dem jeweiligen Equipment unterstützend zur Seite steht und Sie mit der richtigen Ausstattung versorgt.

Mountainbike-Verleihe finden Sie unter anderem mehrfach in Braunlage, in Wernigerode, Ilsenburg und im Oberharz. Empfehlenswert ist es, sich vorher über die jeweiligen Angebote und Leistungen der Verleihe zu informieren, denn einige der Verleihe offerieren beispielsweise auch die Rückgabe und Abholung der Mountainbikes aus anderen Orten oder Kurse zur Aufbesserung der eigenen Fahrtechnik. Weitere Informationen finden Sie hier:

Fahrradverleih im Harz: Fahrräder, E-Bikes & Mountainbikes ausleihen

War dieser Beitrag hilfreich?

Mit Ihrem Feedback können wir unseren Beitrag verbessern. Sagen Sie jetzt Danke oder erzählen Sie uns, was wir verbessern können.

Simon Kleinert
Beitrag von Simon Kleinert - Harz Experte

Hallo, ich bin Simon – Gründer von Harzdomicile. Bereits in meiner Kindheit war ich regelmäßig mit meinen Eltern auf Reisen innerhalb Deutschlands. Der Harz mit seiner vielfältigen Natur und seinen abwechs­lungs­reichen Aktivitäten hat es mir dabei besonders angetan. Mittler­weile bin ich seit 2012 in der Tourismus­branche im Harz tätig und freue mich, Ihnen mehr über Aktivitäten und Ausflugsziele im Harz erzählen zu können.

Beitrag teilen
Ferienwohnung im Harz mieten
Harzdomicile.de wird ab 16 Uhr gewartet. Bitte beenden Sie alle Vorgänge bis dahin.