Skifahren in Braunlage am Wurmberg

Ob alpine Skipisten, Freestyle-Gelände, Rodelbahn, Snowtubing-Area oder Langlaufloipen durch den schneebedeckten Wald. Braunlage lässt die Herzen der Wintersportler höher schlagen. Der Kurort zählt zu den ältesten und bedeutendsten Orten des Wintersports in Deutschland. 1883 führte hier Oberförster Arthur Ulrichs das Skilaufen im Harz ein. Knapp zehn Jahre später gründete er sogar den ersten Skiklub Deutschlands. Das Skifahren in Braunlage blickt auf eine lange Tradition zurück und lockt auch heute tausende Wintersportler an.

Größte alpine Skizentrum im Harz

Der Wurmberg in Braunlage gilt als das größte Skigebiet in Norddeutschland. Auf insgesamt 15 Skipisten bietet es Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade sowie 6 Skilifte. Die meisten Pisten wurden als leicht bis mittelschwer eingestuft. Auf die Piste „Hexentritt“ sollten sich allerdings nur erfahrene Skifahrer trauen, die sich auf ihren Skiern sicher fühlen. Mit einer Steigung von 60 Prozent kann man hier schon mal hohe Geschwindigkeiten erreichen. Für die das Skifahren noch Neuland ist, gibt es am Wurmberg auch eine Skischule. Hier können Sie je nach Wunsch Einzel- oder Gruppenunterricht erhalten. Auch die Wünsche der ambitionierten Snowboarder kommen am Wurmberg nicht zu kurz. Ein speziell für das Snowboarden ausgerichteter Hang sowie weitere sanfte Abfahrten sorgen hier für viel Pistenspaß.

Auf den Gipfel des 971 Meter hohen Wurmberges gelangen Sie komfortabel mit der 6er-Gondelbahn von der Talstation in Braunlage oder mit dem 4er-Sessellift vom Parkplatz am Hexentritt. Bei schönem Wetter können Sie von so gut wie allen Abfahren einen traumhaften Blick auf den Brocken genießen.

Skigebiet am Wurmberg

Skigebiet am Wurmberg | © Wurmbergseilbahn Braunlage

Durch die Investitionen am Wurmberg wurde im Jahr 2013 eine Beschneiungsanlage installiert, um die Pistenverhältnisse zu verbessern. Darüber hinaus wurden bestehende Skipisten verbessert, neue Skipisten sowie eine Snowtubing-Area erschaffen. Einen Überblick zur aktuellen Seilbahn- und Pisteninfo zum Skifahren in Braunlage finden Sie hier.

Blick vom Nordhang zum Brocken

Blick vom Wurmberg zum Brocken | © Wurmbergseilbahn Braunlage